Schlafzimmer, Bett, Boden, Decke - aus Holz

  • Schlafzimmer mit Holzwand, Holzboden, Holzdecke und Zirbenholz-Doppelbett © Wohnkultur Strantz / Nicole Löwy

Wer über eine Holz-Treppe in die obere Etage geht und dort über den Holzboden in so ein Schlafzimmer kommt, wird auch wirklich gut schlafen.

Bett, Wand, Boden, Decke und Kasten

In einem Schlafzimmer gibt es nichts, was nicht aus dem natürlichsten Stoff der Welt bestehen kann: Holz. Als Fundament dient der vom Tischler gefertigte Holzboden. Auf dieses Fundament ist ein Bett aus Zirbenholz die ideale Ergänzung. Zusätzlich sollte man vom Nachtkästchen bis zum Schminktisch über den Kleiderschrank ebenfalls über Holz nachdenken, damit letztlich alles aus einem Guß kommt.

Auch die Wand und die Decke mit einer raffinierten integrierten Beleuchtung kann dann noch aus Holz gefertigt werden. Als Tischler-Unternehmen in Pamhagen / Burgenland hat Wohnkultur Strantz nicht nur die nötige Erfahrung in der Fertigung einer Schlafzimmer-Gesamtlösung in Holz sondern auch die Kapazitäten.

Warum alles aus Holz?

Von der täglichen Leistungsfähigkeit angefangen bis zur Lernfähigkeit von Kindern und Jugendlichen gibt es einen wesentlichen Einflußfaktor: Die Qualität des Schlafes. Wer schlecht schläft oder in einer unnatürlichen Umgebung schläft, ist weniger ausgerastet und weniger Leistungsfähig. Das Schlafzimmer aus Holz ist insofern auch eine Form der Investition - auch wirtschaftlich betrachtet.

In Forschungen des Johanneum Research Institute wurde bereits ausführlich belegt, dass der Schlaf in einem Zirbenholz-Bett erholsamer ist als in vergleichbaren anderen Produkten. Durch die Wirkung der Zirbe und der ätherischen Öle wird beispielsweise der Herzschlag so gedenkt, dass rund 3.500 Herzschläge pro Tag weniger stattfinden - ein offensichtlicher Erholungswert. Pro Tag gerechnet entspricht das einer "Belastungseinsparung" von etwa einer Stunde an "Herzarbeit".

Je mehr Holzoberfläche, desto besser...

Verstärken lässt sich der positive Effekt eines Zirbenholz-Bettes natürlich vor allem durch den weiteren Einsatz von Zirbenholz und Holzprodukten. Das hat damit zu tun, dass die effektivste Wirkungssteigerung durch die Summe der Oberflächen aus Holz erreicht wird.

Einige unserer Schlafzimmerausstattungen können Sie sich auch in der Fotogalerie ansehen.

zurück